❤ 100% Fair Trade seit 1973   ☎ +49 (0) 5725 - 706060      ✉ Versandkostenfrei ab 250 € für Händler

➤ Hier gehts zum neuen Sommerkatalog 2024!

Gut für uns & die Umwelt: Trinkgläser aus Recyclingglas

Wusstet Ihr, dass Glas beliebig oft eingeschmolzen und zu neuen Trinkgläsern verarbeitet werden kann? Das spart Material und Energie ohne Qualitätsverlust. Auch unsere Partnerwerkstatt aus Mexiko macht sich das eingeschmolzene Altglas zum Nutzen, um neue Trinkgläser herzustellen. Die Trinkgläser sind dabei alles andere als langweilig und jedes Stück ein echtes Unikat. Werft gerne ein Blick auf das mundgeblasene Glas und überzeugt Euch selbst.
Wusstet Ihr, dass Glas beliebig oft eingeschmolzen und zu neuen Trinkgläsern verarbeitet werden kann? Das spart Material und Energie ohne Qualitätsverlust. Auch unsere Partnerwerkstatt aus Mexiko... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gut für uns & die Umwelt: Trinkgläser aus Recyclingglas
Wusstet Ihr, dass Glas beliebig oft eingeschmolzen und zu neuen Trinkgläsern verarbeitet werden kann? Das spart Material und Energie ohne Qualitätsverlust. Auch unsere Partnerwerkstatt aus Mexiko macht sich das eingeschmolzene Altglas zum Nutzen, um neue Trinkgläser herzustellen. Die Trinkgläser sind dabei alles andere als langweilig und jedes Stück ein echtes Unikat. Werft gerne ein Blick auf das mundgeblasene Glas und überzeugt Euch selbst.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Glas AGUA MANCHAS
Glas AGUA MANCHAS
106-L256
Unterwegs 1. Juni 2024
Glas AGUA AZUL
Glas AGUA AZUL
106-5A
Ausverkauft
Glas AGUA VERDE
Glas AGUA VERDE
106-6A
-20
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Ausverkauft
Glas LONGDRINK OLA
Glas LONGDRINK OLA
107-ML95
Unterwegs 1. Juni 2024
Glas AGUA OLA
Glas AGUA OLA
106-ML95
Unterwegs 1. Juni 2024
Glas REFRESCO OLA
Glas REFRESCO OLA
116-ML95
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Unterwegs 1. Juni 2024
Ausverkauft
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024
Unterwegs 1. Juni 2024

Aus alt macht neu: Trinkgläser im „Bottle-to-Bottle“ Recycling

Das Bottle-to-Bottle Recycling Prinzip erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wusstet Ihr, dass mittlerweile rund 40% aller Getränke in Glas abgefüllt werden? Wie der Name „Bottle-to-Bottle“ bereits verrät, wird dabei aus jeder alten Flasche eine neue hergestellt. Wichtig hierbei ist es, dass Glas nur sortenrein recycelt werden kann. Das heißt aus Euren Trinkgläsern können keine Glastüren gemacht werden, sondern nur wieder Trinkgläser. Wenn Ihr also beim Glascontainer stets Glasart und -farbe korrekt voneinander trennt, kann Glas beliebig oft eingeschmolzen werden ohne dass darunter die Qualität leidet.

Psst: Blaue und rote Flaschen am besten in den Grünglascontainer werfen. Grün kann nämlich am meisten Fremdfarben aufnehmen. Und Deckel abnehmen nicht vergessen.

Das Allround Talent: Recycling von alten Trinkgläsern

Das Recyceln von alten Trinkgläsern bringt eine Menge Vorteile mit sich. Hier einmal ein Ausschnitt für Euch: Wenn neue Trinkgläser hergestellt werden, ist es umweltfreundlicher, wenn Altglas dafür verwendet wird. Denn je mehr Altglas bei der Produktion genutzt wird, desto geringer ist der Energiebedarf. Bereits 10% Altglas reichen aus, um Energie zu sparen und demnach den CO2 Ausstoß zu reduzieren.

Viel Energie wird auch gebraucht, wenn für die Herstellung von Neuglas Rohstoffe wie Kalk, Soda und Quarzsand miteinander verschmolzen werden. Wenn alte Trinkgläser hinzugefügt werden, werden die Ressourcen eingespart und die Einschmelztemperatur sinkt. Das trägt ebenfalls zur Verringerung der Umweltbelastungen bei, die sonst bei der Produktion anfallen. Die Herstellung neuer Trinkgläser mit Altglas spart also Energie und Ressourcen – ein echtes Allround Talent eben.

So funktionert’s: Der Einschmelzprozess von mundgeblasenem Glas

Kalk, Soda und Quarzsand werden zusammen mit alten Trinkgläsern in einem Schmelzofen zu einer flüssigen Glasmasse vermischt. Dabei erreicht der Schmelzofen gigantische Temperaturen von bis zu 1.500°C. Während herkömmliche Trinkgläser danach für die Formgebung in weitere Maschinen gelangen, kommen unsere Trinkgläser ganz ohne technische Geräte aus. Unsere Handwerker*innen aus Mexiko nutzen dafür ihr wichtigstes Werkzeug: die Glasmacherpfeife. Durch diese blasen sie mit äußerster Vorsicht und Präzision einen Hohlraum in die zählflüssige Kugel, die sie zuvor aus dem Schmelzofen genommen haben. Danach noch wälzen, einblasen und im Kühlofen auskühlen lassen und fertig sind die neuen Trinkgläser.

Vom Einschmelzen zum Dahinschmelzen: Wie Ihr Eure Trinkgläser gekonnt in Szene setzt

Wusstet Ihr, dass Glasflaschen, im Gegensatz zu Plastikverpackungen, keinerlei Schadstoffe an Eure Lebensmittel abgeben? Aus diesem Grund eignet sich das Material Glas besonders gut um daraus Trinkgläser oder Karaffen herzustellen. Damit Euer Lieblingsgetränk nach einem anstrengenden Tag nicht nur gut schmeckt, sondern auch schön aussieht, haben wir für Euch einen kleinen Tipp mit großer Wirkung. Gebt einfach Euer Lieblingsobst, -gemüse oder frische Kräuter in die Trinkgläser oder Krüge und gießt diese mit Wasser auf. Unsere große Auswahl an Farben und Muster auf den Trinkgläsern und Krügen rundet das Gesamtbild dabei hervorragend ab. Et voilá – fertig ist Euer Erfrischungsmoment.

Der Ort des Zaubers: Unsere Partnerwerkstatt für die Herstellung Eurer Trinkgläser

Unsere Trinkgläser stammen aus der sozial-orientierten Glasbläserei von Alberto in der Region Jalisco im Westen Mexikos. Betritt man die Produktionshalle fällt einem zuerst die angenehme Temperatur auf. Der Betriebsleiter erklärt, dass sie großen Wert darauflegen, dass es in der Halle nicht zu heiß wird. Er arbeitet selbst seit vielen Jahren als Glasbläser und weiß, was ein angenehmes und produktives Arbeitsklima ausmacht.  

Alle Trinkgläser werden in unserer Partnerwerkstatt mit recyceltem Altglas hergestellt. Dabei ist jedes mundgeblasene Glas ein Unikat und ein Stück mexikanischer Handwerkstradition. Kleine Unterschiede der Trinkgläser in Form, Höhe und Durchmesser sind also keine Fehler, sondern unterstreichen die Einzigartigkeit der Trinkgläser.

Das findet Ihr noch bei uns

Neben mundgeblasenen Trinkgläsern & Co. warten auf Euch in der Kategorie Küche noch umweltfreundliche Haushaltsprodukte, kleine Küchenhelfer, schöne Servierbretter & Tabletts sowie Geschirr aus weißer Tonerde und nachhaltige Salatbestecke. Dazu noch alles, was Ihr für eine gelungene Tischdekoration benötigt, wie Tischdecken, Läufer & Sets und Untersetzer aus Wollfilz. Wer lieber Keramikuntersetzer mag, der/ die sollte bei unseren mexikanischen Fliesen vorbeischauen, die sich auch wunderbar als Untersetzer eignen.

Zuletzt angesehen